Was ist Frühförderung

 

Frühförderung ist eine heilpädagogische Förderung für Kinder, die nicht so weit entwickelt sind, wie die meisten gleichaltrigen Kinder.

Frühförderung stärkt und unterstützt ein Kind, wenn es Probleme hat zum Beispiel

  • beim Spielen und im Umgang mit anderen Kindern
  • im Bereich von Vertrauen und Selbstsicherheit
  • in der sprachlichen Entwicklung
  • im Bereich von Konzentration und Lernen
  • in der fein- und grobmotorischen Entwicklung
  • aufgrund der Folgen von Frühgeburt, Geburtskomplikationen, Krankheit oder Behinderung

In den Frühförderstunden erlernt das Kind im Spiel neue Fertigkeiten und Fähigkeiten und probiert diese aus. Die Förderung geht immer auf die Persönlichkeit und die besonderen Umstände des Kindes und der Familie ein. Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns besonders wichtig. Das Erlernte kann so auf die verschiedenen kindlichen Lebensbereiche übertragen werden.

UNSER ZIEL: Das Kind soll sich in allen Bereichen seiner Entwicklung möglichst gut entfalten können. Ein gesundes Selbstvertrauen ist uns dabei besonders wichtig. Dann kann es gut an der Gruppe in der Kita teilnehmen und Freunde finden.

WELCHE ALTERSGRUPPE? Frühförderung kann für Kinder ab der Geburt bis zum Eintritt in die Schule durchgeführt werden.

KOSTENFREI Frühförderung wird auf gesetzlicher Grundlage durchgeführt und ist für die Eltern immer kostenfrei. Die Kosten werden je nach Wohnort von der Stadt Bielefeld oder dem Kreis Gütersloh übernommen. Dafür muss von den Eltern des Kindes ein Antrag gestellt werden. Es wird kein Einkommensnachweis gefordert.

Wir beraten die Eltern gerne unverbindlich zu allen Fragen rund um Antragstellung und Frühförderung. Beratungstermine können nach Absprache im Kindergarten, zu Hause oder in unserer Frühförderstelle stattfinden.

UNSERE TEAMERFAHRUNG

Unser Team arbeitet seit über 25 Jahren in der Frühförderung. Die Fachkräfte in unserer Frühförderstelle kommen aus verschiedenen pädagogischen und therapeutischen Berufen:

  • Dipl.-Pädagogik
  • Dipl.-Psychologie
  • Heilpädagogik
  • Kinderkrankenpflege
  • Logopädie
  • Sprachheilpädagogik

WO FINDET UNSERE FRÜHFÖRDERUNG STATT?

  • Frühförderstelle – Bielefeld-Brackwede (Stadtplan)
  • zu Hause
  • Kindergarten

Die Frühförderung kann entweder in unserer Frühförderstelle, bei dem Kind zu Hause oder im Kindergarten stattfinden. Zu Beginn der Förderung wird gemeinsam überlegt, welcher Ort am besten passt.

Wir fahren zu Familien und Kindergärten
in ganz Bielefeld und im nördlichen Teil des Kreises Gütersloh.